Überbetriebliche Kurse

Die überbetrieblichen Kurse üK 01 bis 03 finden jährlich statt und geben dem Lernenden die Möglichkeit neben dem Lehrbetrieb und der Berufsschule, Team- und Einzelarbeiten auszuführen. Der Aufgabenbereich wird bewusst breit gefächert und mit Referaten ergänzt, um den Lernenden in verschiedenen Bereichen einen Einblick zu gewähren. Die Lernenden sollen anschliessend das Erlernte im Betrieb vertiefen können.
Die überbetrieblichen Kurse sind obligatorisch. Für die Organisation und die Durchführung der überbetrieblichen Kurse der dem "Bundesgesetz über die Berufsbildung vom 13. Dezember 2002" unterstellten Berufe, ist der berufsbildnerverband bauplaner espace mittelland bbem zuständig.

Termine

Kurse
Thun üK 01 03.-07. August 2020 (KW32)
üK 02 Baustellenpraktikum
üK 03 31.03 - 06.04 2020 (KW14/15)

Dokumente

1. Lehrjahr

Kurs ÜK 01
Woche 32: 03.-07. August 2020

Kursaufgebot folgt
Kursbericht ÜK K1 ZFI 2019

2. Lehrjahr / Baustellenpraktikum (3. Lehrjahr)

Kurs ÜK 02
Information zum Baustellenpraktikum

Allgemeine Informationen
Beispiel Bericht Baustellenpraktikum (PDF)
Beispiel Bericht Baustellenpraktikum (docx)

3. Lehrjahr

Woche 14:
31. März - 03. April 2020 (Di-Fr)

Woche 15:
06. April 2020 (Mo)

Informationen folgen jeweils während des üK 3 im Vorjahr

Kursbericht ÜK K3 ZFI 2019

Kursverantwortliche

Thun
Berner-Oberland

Daniel Meyer
Projektleiter
GIS- und IT-Support

Emch+Berger AG Bern, Niederlassung Spiez
T 058 451 66 63
daniel.meyer@emchberger.ch

Organigramm

Die Kurskosten gehen zu Lasten der Lehrbetriebe und werden direkt an diese gesandt.

Kosten pro Kurs ZFA:

  • ÜK1 3 Tage > 400 CHF
  • ÜK2 5 Tage > 250 CHF
  • ÜK3 3 Tage > 400 CHF
  • im 4. Lehrjahr findet kein ÜK statt 


Für Nichtmitglieder des 3bo fallen zusätzlich 50 CHF pro Kurs an.
Die Preise verstehen sich exkl. MwSt.

by moxi